Sichere Industrie: Fernwartung und VPN-Rechteverwaltung

Weltweiter Zugriff auf Industrie- und Produktionsanlagen.

VPN-Fernzugriff für Industrie- und Produktionsanlagen

Eine reibungslose Produktion ist das Herzstück von Industrie und Fabrikanlagen. Ein optimaler Support und eine sichere Fernwartung ist für Anlagen und Geräte im Zeitalter von Industrie 4.0 und Smartfactory nicht mehr wegzudenken.

Volle Kontrolle und Sicherheit

Der team2work Remote Service bietet eine volle Kontrolle über Rechte, Sicherheit und alle Programmteile. Ganz gleich ob Management, Fernwartungsmodul der Maschinen oder der Service-Mitarbeiter: individuell Anpassungen oder Templates garantieren eine reibungslose Anpassung an Ihr Sicherheitsniveau.

VPN-Control : sichere Rechteverwaltung und schneller Überblick über den Status Ihrer VPN-Applicences und die aktivierten VPN Verbindungen
sicherer Fernzugriff mit Remote über den Sec-Stick
Ihr persönlicher Schlüssel zu Ihrem Praxisrechner. Sicher, mobil und online Arbeiten mit Fernzugriff

Die Komplettlösung

Egal ob Sie eine Fernwartung durchführen wollen, schnellen Support bereitstellen wollen oder Updates einspielen müssen: die Komplettlösung SEC-Stick Server und VPN-Control von team2work verbindet Sie einfach, sicher und weltweit mit Ihren Produktionsstätten und Anlagen.

VPN-Control – RemoteService

Produktvergleich

Remote-Service

team2work RemoteService ist eine schlanke Komplettlösung für den einfachen Support wie ihn viele Fernwartungslösungen im WEB anbieten. Mit dem großen Unterschied, dass die Fernwartung komplett in Kundenhand verbleibt und keine (Vermittlungs-) Server im Internet benötigt werden.

Sichere Fernwartung für Bedienterminals

Moderne Industrieanlagen werden immer über Bedienterminals (Panel-PCs) gesteuert und bedient. Neben Anlagenbetreibern müssen auch die Service-Zentrale und Fremddienstleister auf die Anlage zugreifen können. Diese verwendeten Panel-PCs bieten meist auch eine Fernwartungsschnittstelle, die jedoch die vielfältigen Sicherheitsanforderungen oft nicht abdecken kann.
Remote Service trotz individueller Windows Ebedded CE Basis

Die eingebetteten Systeme der Panel-PCs sind meist auf Basis von Windows Embedded CE modular aufgesetzt. Dies macht eine Anpassung an das Sicherheitsniveau teilweise unmöglich. Die Remote Service-Lösung von team2work deckt zusammen mit der Hardware mGuard viele Panels und Geräte, sowie Windows PC ab. Eine Vielzahl an Geräten kann so mit einer sicheren Fernwartungslösung ausstatten werden. Und die Empfehlungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) „M 5.33 Absicherung von Fernwartung“ werden erfüllt.

Der Remote Service nutzt eine direkte Verbindung zwischen Fernwartungsanwendung und der zu wartenden Anlage: ein sicherer VPN-Tunnel ohne Abzweigungen oder Umwege. Genau diese Besonderheit unterscheidet team2work von seinen Marktbegleitern. Nur ausgehende Verbindungen werden zugelassen, offene Ports auf der Firewall werden vermieden.

Sichere Fernwartung mit Panel-PCs
Zwei-Wege Authentifizierung für mehr Sicherheit

Zur sicheren Verbindung kommt noch ein Authentifizierungsmechanismus mit Schlüssel (Passwort) und Zertifikat. Das zentrale Management von Remotezugriffen und der Verzicht auf die Sichtbarkeit von Diensten und Maschinen runden das Sicherheitspaket ab.

Profitieren Sie von unseren flexiblen Software-Lösungen.

VPN-Verbindung mit dem SEC-Stick

SEC-Stick

Weltweite VPN-Verbindungen steuern mit VPN-Control

VPN-Control

Fernsteuerung: Kunden mit RemoteService unterstützen

Fernwartung